Blue Flower

Das Thema kommt immer mal wieder vor. Folgende Schritte beheben das Problem auf ihrem Weg. Es müssen also nicht unbedingt alle Schritte durchalufen werden.

1.) Die sihost.exe (Shell Infrastructure Host) neu starten. Hierzu muss der Taskmanager gestartet werden s.U. und im Register Prozesse nach der sihost.exe suchen und Prozess beenden anklicken. Wenn Start nicht geht ein Neustart von Windows mit der Tastenkombination fenster & x
2.) Prüfen ob das Start Menü Layout beschädigt ist. Dafür muss ein neuer Benutzer anleget werden. CMD-Shell starten*.
  A) Hier muss der neue User angelegt werden und ein Passwort vergeben werden
  net user testadmin /add
  net user testadmin *
  2 x das Passwort wiederholt eingeben
  B) abmelden (rechte Maustaste auf das Start-Button bzw. Alt-F4) und abmelden auwählen. Danach als testadmin anmelden (dauert etwas)
3.) Als testadmin die Powershell starten* und folgenden Befehl darin ausführen.
Get-AppXPackage | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register "$($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml"}
4.) Start Menü Layout komplett ersetzen. Hierzu wird ein ISO-Betrachter benötigt z.B. 7-Zip und das MediaCreationTool.(Creators Update)
  A) MCT ausführen und Vorbereitung, Lizenzbed. abhacken und kurz abwarten.
      > Installationsmedium (USB-Speicherstick,DVD oder ISO-Datei) für einen anderen PC erstellen anklicken
      > ggf. Optionen auswählen
      > ISO-Datei anklicken  und Speicherort auswählen. (Jetzt wird die ISO heruntergeladen. Das kann etwas dauern ;-)
  B) ISO-Datei mit 7Zip öffnen und die Datei sources\install.esd öffnen
  C) Darin den Ordner \1\Windows\SystemApps \ShellExperienceHost_cw5n1h2txyewy entpacken
  D) Als 2 Ordner den \1\Windows\SystemRescources\Windows.UI.ShellCommon entpacken.

5) Nach %SystemRoot%\SystenApps wechseln und den Ordner ShellExperienceHost_cw5n1h2txyewy umbenennen (z.B. Unterstrich anhängen). Dann den Ordner mit der extrahierten Version ersetzen.
6.) Nach %SystemRoot%\SystenRescources wechseln und den Ordner Windows.UI.ShellCommon umbenennen (z.B. Unterstrich anhängen). Dann den Ordner mit der extrahierten Version ersetzen.

 

*Taskmanager starten:
> Tastenkombination STRG & ALT & entf startet den Taskmanager.
> Dort im Menü > Datei > Neuer Task (Ausführen...) anklicken
> im Feld Öffen CMD eintippen und "Diese Aufgabe mit Administatorrechten erstellen" anklicken > OK